feel the power!

Wähle PRO BONO Ausgabe

 

Newsletter PRO BONO

Der elektronische Newsletter Čarnogurský ULC PRO BONO ist neuen rechtlichen Regelungen und verschiedenen rechtlichen Fragen gewidmet. Er erscheint einmal im Monat und ist kostenlos.

PDF Download

Für korrekte PDF Darstellung: Wählen Sie durch dem Klik auf dem Link mit rechter Maustaste “Ziel speichern unter…“ und öffnen Sie die PDF- Datei direkt von Ihrer Festplatte.
  Archivieren »
Home » Fachgebiete » Geltendmachung von Forderungen und Insolvenzverfahren

Geltendmachung von Forderungen und Insolvenzverfahren

Wir leisten hier bei ULC Čarnogurský sehr wirkungsvolle rechtliche Unterstützung bei der Geltendmachung von Forderungen, der Feststellung von Forderungen und bei Mandatsklagen. Wir beraten auch bei Forderungszessionen und bei Forderungsübernahmen. Ebenso vertreten wir unsere Mandanten bei der gerichtlichen Geltendmachung von Forderungen, bei außergerichtlichen Einigungen, bei Insolvenzverfahren und bei freiwilligen Versteigerungen, sowie auch bei außergerichtlichen Vergleichen mit Schuldnergemeinschaften.

Die Geltendmachung von Forderungen in Insolvenzverfahren verlangt oftmals nach rechtlichem Beistand, beginnend mit der Antragsanmeldung, weiters mit der Erhebung von Klagen, der Vertretung unserer Klienten während der verschiedenen Anhörungen und der Treffen mit den Gläubigern oder Gläubigervertretern.